User Pass  

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen

1.

Allgemeines

 

Allen Angeboten und Verkäufen liegen die nachfolgenden Bedingungen zugrunde. Mit der Bestellung erkennen Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) an. Abweichende Bedingungen des Käufers, die wir nicht ausdrücklich schriftlich anerkennen, sind für uns unverbindlich, auch wenn wir ihnen nicht ausdrücklich widersprochen haben. Irrtümer, Druckfehler und Modelländerung vorbehalten!
 

2.

Preise

 

Die Preise beinhalten den gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuersatz von 19%
 

3.

Rückgabebelehrung , Rückgaberecht und Rückgabefolgen

 

- Rückgabebelehrung
Das nachfolgende Rückgaberecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbständige berufliche Tätigkeit verwendet werden soll.

- Rückgaberecht
Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, Email), jedoch nicht vor Eingang der Ware und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

- Brief:
Brandschlucker Feuerlöscher Kurzhals Heinz
An der Grubenbahn 10
66450 Bexbach 

Email


- Fax: 06826 - 50533

- Telefon: 06826 - 50534

Bei Rücknahmeverlangen wird die Ware auf unsere Kosten bei Ihnen abgeholt. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung bzw. der von uns organisierte Rücktransport auf unsere Gefahr

- Ausgenommen vom Rückgaberecht sind:
- Extra angefertigte Ware (z. B. Massanfertigung Schläuche, einzelanfertigung Schilder usw.)

- Rückgabefolgen
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen  (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandenen Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sollten Zahlungen nicht innerhalb von 30 Tagen erstattet werden, tritt spätestens Verzug ein. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.
 

4.

Lieferung

 

Der Versand erfolgt stets per DHL. Die Lieferung erfolgt ab Lager oder Lieferwerk. Teillieferungen sind zulässig. Soweit von uns nicht zu vertretende Umstände die Lieferung verzögern, verlängert sich die Lieferfrist in angemessenem Umfang. Nicht zu vertreten haben wir insbesondere Mangel an notwendigen Roh- und Betriebsstoffen, Streik, Aussperrung, nicht rechtzeitige Belieferung durch unsere Lieferanten, sowie unabwendbare Ereignisse. Bei Lieferunfähigkeit unserer Lieferanten werden wir von unserer Lieferverpflichtung frei.  
 

5.

Eigentumsvorbehalt

 

Alle Lieferungen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.  
 

6.

Mängel

 

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln.
 

7.

Zahlung

 

Wir liefern gegen Vorkasse .
 

8.

Datenschutz

 

Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass wir Ihre Daten, soweit geschäftsnotwendig und im Rahmen des Bundesdatenschutzgesetzes
(§26 BDSG) zulässig - speichern und verarbeiten.
 

9.

Internetbestellungen

 

Bestellungen, welche schriftlich über Internet oder Telefax rechtsverbindlich abgegeben werden, sind ohne schriftliche Bestätigung rechtswirksam. Änderungen und Ergänzungen sind nur mit unserer schriftlichen Bestätigung wirksam. Der Kaufvertrag kommt mit Lieferung der Ware zustande.
 

10.

Anbieterkennzeichnung

 

Brandschlucker Feuerlöschgeräte

Kurzhals Heinz

An der Grubenbahn 10

66450 Bexbach

Tel.: 06826 - 50534

Fax: 06826 - 50533

Email

Umsatzsteuer-ID:

DE 07524203515